Kategorien
Rezension

Rezension: Die Scheinheilige Supermacht

Michael Lüders hat mit seinem neuen Buch mit dem Titel „Die scheinheilige Supermacht. Warum wir aus dem Schatten der USA heraustreten müssen“ den Gedanken unterschiedlicher Interessenlagen wieder aufgegriffen.

Kategorien
Meinung

Aggression gegen Syrien: Bruch des Völkerrechts als Bündnisfall?

Wie kann das Schurkenstück zusammengefasst werden? NATO wie Europa lassen sich von einem Kriegstreiber erpressen.

Kategorien
Asien

russland.DIRECT: Die Türkei und Russland in Syrien

Julia Dudnik versucht in ihrer Sendung herauszuarbeiten, ob es in der Vergangenheit überhaupt eine echte Allianz zwischen der Türkei und Russland gegeben hat.

Kategorien
Meinung

Imperialismus ohne Maske und Demokratietheorie

Sieger schreiben die Geschichte. Das ist dramatisch. Der Ring, so scheint es, ist frei für einen Kampf ohne Handschuhe und Kopfschutz. Es wird ungemütlich!

Kategorien
Asien

Afghanistan: Der längste Krieg der USA

Matthew Hoh, ein ehemaliger Beamter des U.S. State Department und des Pentagon, spricht im Interview mit acTVism Munich über die Hintergründe des seit 18 Jahren andauernden Afghanistan-Krieges.

Kategorien
Krieg & Frieden

Die Mörder GmbH und der Tod von Qasem Soleimani

„Wir müssen reden über den Mord an dem iranischen General Soleimani.“

Kategorien
Meinung

Der Nahe Osten, die Ressourcen und ihre Zeit

Was der Menschheit Gutes bringen kann, bot auch immer Anlass für Fieberträume, Gier, Raub und Mord.

Kategorien
Meinung

Suleimani – Von einer ballistischen Hinrichtung

Die Lage spitzt sich zu, die Kriegsgefahr steigt. Das strategische Ziel der USA ist die Vernichtung des Irans.

Kategorien
Asien

Krieg und Lifestyle-Freiheit

Ein Blick aus Jordanien auf die türkische Militärinvasion in Nordostsyrien.

Kategorien
Zeitgeschehen

Google Earth für den politischen Blick

Der taktische Rückzug der USA hat für die Staaten Europas, die in der EU organisiert sind, harte Konsequenzen.

Kategorien
Asien

Jordanien undiplomatisch

Es ist etwas Besonderes, in einem Land aufzubegehren, dessen lukrativste Ressource Sicherheit ist, und das in der Nachbarschaft von Staaten liegt, deren Revolutionen gescheitert sind.

Kategorien
Rezension

Cobweb – Nervengift aus Iowa

Dass Neal Stephenson [1] erzählen kann, hat er bereits in vielen seiner Schriften bewiesen. Seine extravagantesten Romane zeichneten sich durch einen Parforceritt [2] durch die Epochen aus. Nichts ist dem Zufall überlassen und alles ist Zufall. Geschichte wird dabei zu einem Phänomen, das durch die Zeiten gewebt wird und dennoch absurde Sprünge zulässt. Cobweb In […]