Kategorien
Meinung

Psychogramm für stürmische Zeiten

Wer permanent Angst und Schrecken verbreitet, wer spaltet und an Feindbildern feilt und wer nichts als hektische Impulse sendet, ist weit entfernt von den positiven Eigenschaften, die eine Gesellschaft benötigt, um die Stürme der Zeit zu überstehen.

Kategorien
Meinung

Die Krise bleibt, der heiße Sommer kommt

Wird das staatliche Gewaltmonopol durch praktisches Handeln in Frage gestellt, kann getrost von einer gefährlichen Krise gesprochen werden.

Kategorien
Nordamerika

Darüber müssen wir reden: Die kaputte Gesellschaft in den USA

Der Mord an George Floyd ist ein trauriger Höhepunkt des Niedergangs der USA, zu dem der Verrat an der Arbeiterklasse massiv beigetragen hat.

Kategorien
Meinung

In der Krise: Solidarität statt Voyeurismus

„Menschen müssen kommunizieren und sie wollen kooperieren. Wenn sie das nicht mehr dürfen, dann gehen sie ein.“

Kategorien
Gesellschaft

Ein Plädoyer für den gepflegten Streit

Kooperation besteht nicht nur im Mitmachen, sondern auch im Ringen um Ziele. Dazu gehört der Streit, der geübt sein will, damit er konstruktiv ist.

Kategorien
Philosophie

Gedanken zum Jahreswechsel: Schweres oder leichtes Los?

Es gilt nun zur Lösung der anstehenden sozialen und ökologischen Probleme zu schreiten, und die nächsthöhere Entwicklungsstufe zu ermöglichen, die Mensch und Natur dienlich ist.